Die Außenwand

(Füllung und Beplankung des Tragwerks)

Das SI-MODULAR® Tragwerk-Stecksystem ermöglicht es, den kompletten Wandquerschnitt von 30 cm zur Wärmedämmung des Gebäudes zu nutzen.

Die innere Beplankung bildet eine 25 mm starke ESB-Platte, welche gleichzeitig zur Aussteifung des Gebäudes dient. Eine feuchteregulierende Dampfbremse trägt zu einem ausgeglichenen Raumklima bei.

Den äußeren Abschluss bildet eine 80 mm starke Holzfaserdämmplatte. Diese Platte ist genau auf das System abgestimmt und wird in drei Teilen einfach von innen zwischen die Stützen gesetzt. Der verbleibende Raum zwischen äußerer und innerer Schale wird mit 220 mm Steinwolle gefüllt.

So entsteht eine hochwärmegedämmte Außenwand, die selbst Passivhaus-Anforderungen genügt.

Die Ecken

Da es sich um eine modulares System handelt, welches nach einer Typenstatik aufgebaut wird, unterliegt der Baukasten einigen festgelegten Randbedingungen. So müssen die Eckfelder immer geschlossen sein (d.h. keine Fenster oder Türen), um die Standfestigkeit zu gewährleisten. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, haben wir einen Grundbausatz zusammengestellt, welcher die benötigten Wandelemente sowie Eckelemente bereits enthält.

Egal für wie viele Achsen Sie sich entscheiden, die vier Eckelemente bleiben immer gleich.

 

Die 3 Wandelemente

Ergänzend zu den Ecken können Sie die noch verbleibenden freien Wandfelder aus einer Auswahl von 3 unterschiedlichen Elementen füllen. Neben dem geschlossenen Wandelement stehen Ihnen zwei unterschiedliche Fensterformate zur Auswahl.

"GESCHLOSSEN"

Beinhaltet das Material zur Herstellung von 1 Meter Wandaufbau bestehend aus:

25mm ESB, feuchteregulierender Dampfbremse, Steinwolle, Holzweichfaserplatte

"Fenster"

Beinhaltet das Material zur Herstellung von 1 Meter Wandaufbau bestehend aus:

25mm ESB, feuchteregulierende Dampfbremse, Steinwolle, Holzweichfaserplatte inkl. Fenster

"Fenstertür"

Beinhaltet das Material zur Herstellung von 1 Meter Wandaufbau bestehend aus:

25mm ESB, feuchteregulierende Dampfbremse, Steinwolle, Holzweichfaserplatte inkl. Fenstertür

 

Giebelwand

Die 4 verschiedenen Giebelvariationen beinhalten das Material zur Herstellung der Giebelwand inkl. 25mm ESB, feuchteregulierende Dampfbremse, Steinwolle, Holzweichfaserplatte, auf Wunsch auch inkl. Fenster.

Alle auf dieser Seite gezeigten Elemente bestehen, wie auch bei den Wänden, aus Einzelteilen und sind nicht als fertige Einheiten zu verstehen. Die kombinierte Darstellung dient der einfachen Planung und Preiskalkulation.

Jetzt kann das Haus von Ihnen z.B. verputzt oder verklinkert werden.